Nathalie Laesser Zweifels Solo-Repertoire von Bach bis Messiaen und Ohana eignet sich als Rezital-Programm im Konzertsaal, kann aber auch thematisch mit literarischen Texten unterlegt werden. Ihre spezielle Vorliebe gilt Werken der Romantik am Bruch zur Jahrhundertwende und Moderne, worin sich Virtuosität und Klangmalerei aufs Treffendste verbinden.